E-Eye Behandlung

E-Eye ist die Neuerung auf dem Weg zur Heilung trockener Augen. Die zertifizierte E-Eye-Behandlung ist die innovative und erstmalige Möglichkeit, die Ursachen trockener Augen komplett schmerzfrei und dauerhaft zu therapieren, die wir nun auch im Trockene Augen Zentrum anbieten.

Das gesunde Auge ist von einer ausreichenden Menge an Tränenflüssigkeit bedeckt. Bei Patienten mit trockenen Augen liegt eine Störung des Tränenfilms vor. Ursache ist hierfür häufig eine Verstopfung oder Dysfunktion der Tränendrüsen – auch Meibom Drüsen genannt.

Mit der auf Pulslicht-Technologie basierenden Behandlungsmethode E- Eye „werden die für die Meibom Drüsen zuständigen Nervenfasern durch regulierte Lichtimpulse (IRPL®) aktiviert und somit indirekt auf die Sekretproduktion Einfluss genommen. Die IRPL-Technologie (Intense Regulated Pulsed Light) ist die weltwelt einzige Methode, die speziell für die Behandlung trockener Augen zertifiziert ist.“  E-Eye Deutschland Vertrieb. Wir freuen uns sehr, die effektive E-Eye Behandlung jetzt auch bei unseren Patienten im Trockene Augen Zentrum in Hamburg durchführen zu können.

Ist E-Eye für mich geeignet?

Die neuartige und angenehme Behandlungsform E-Eye eignet sich grundsätzlich für alle Menschen, die unter der Beeinträchtigung durch trockene Augen – dem Sicca Syndrom – leiden, unabhängig von Alter und Geschlecht. Sie kann bei Risikopatienten auch präventiv zur Vorbeugung von trockenen Augen eingesetzt werden.

Treffen die folgenden Punkte auf Sie zu, sollten Sie E-Eye als Behandlungsmöglichkeit trockener Augen in Betracht ziehen:

  • Sie leiden unter Symptomen trockener Augen, wie Rötung, Druckgefühl, Juckreiz und Schwellung der Augenlider?
  • Bei Ihnen wurde eine Verstopfung der Meibom Drüsen festgestellt oder Sie haben diese im Verdacht?
  • Die regelmäßige eigene Lidreinigung und Lidpflege zu Hause hat bislang keine ausreichende Wirkung gezeigt oder Sie möchten nicht darauf warten?

Dann sollten Sie zu einem Diagnose- und Beratungsgespräch zu uns ins Trockene Augen Zentrum kommen. Wenn die Meibom Drüsen nicht mehr intakt funktionieren, beispielsweise in Folge einer Lidrandentzündung, spricht man von der Meibom-Drüsen-Dysfunktion. Die Meibomschen Drüsen können sich entzünden, zu viel oder zu wenig Fett oder eine falsche Mischung produzieren. Dann verstopft das Sekret oft die Ausführgänge – eine der Hauptursachen unserer Patienten mit trockenen Augen, die durch die E-Eye Behandlung wirksam behandelt werden kann.

Wie funktioniert die E-Eye Behandlung?

  1. Zur Vorbereitung der E-Eye Behandlung decken wir Ihre Augen mit Augenschalen ab, die für die ausgesandten Strahlen undurchlässig sind. Danach tragen wir unter dem Auge ein spezielles Hydrogel, ähnlich wie bei einer Ultraschalluntersuchung, auf.
  2. Wir starten die E-Eye Behandlung und applizieren eine Serie von 5 Lichtpulsen vom inneren zum äußeren Augenwinkel. Während der Behandlung werden Sie die einzelnen Lichtimpulse als angenehme Wärme auf der Haut wahrnehmen, die direkt wieder verfliegt.
  3. Schon wenige Stunden nach der E-Eye Behandlung werden Sie eine Verbesserung spüren, da die Behandlung eine unmittelbare Wiederherstellung der normalen Tätigkeit der Meibomschen Drüsen stimuliert.
  4. Die Wirkung der Eye-Behandlung ist kumulativ. In der Regel sind drei bis vier Behandlungen notwendig, um eine bis zu drei Jahren anhaltende Verbesserung zu erzielen. Wir empfehlen unseren Patienten je nach individuellem Empfinden eine jährliche Auffrischung.

Ihre E-Eye Behandlung in Hamburg

Wenn Sie zu Ihrer E-Eye Behandlung zu uns ins Trockene Augen Zentrum in Hamburg kommen, beachten Sie bitte folgendes:

  • Bitte kommen Sie ohne Make-Up zu uns. Im Behandlungsareal befindliches permanentes Make-Up sowie Tätowierungen und Muttermale werden abgeklebt.
  • Bitte verwenden Sie in den Tagen vor der Behandlung keinen Selbstbräuner und besuchen Sie nicht die Sonnenbank. Nach der Behandlung ist dies sofort wieder möglich.
  • Weiter ist nichts zu beachten – Kontaktlinsen, künstliche Wimpern etc. müssen nicht entfernt werden. Auch zuvor durchgeführte Treatments mit Botox oder Hyaluron stehen der E-Eye Behandlung nicht im Weg.

E-Eye Behandlung Kosten

Die Kosten für die E-Eye Behandlung betragen ab 600 EUR für beide Augen in einer Standard-Behandlung mit drei Sitzungen.

Unsere Patienten bekommen eine Privatrechnung nach der aktuell gültigen amtlichen Gebührenordnung (GOÄ). Sollten Sie gesetzlich versichert sein, dann müssen Sie in der Regel die Kosten für Ihre privatärztliche Behandlung selbst bezahlen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Kostenübersicht.

Weiterführende Informationen zu E-Eye

E-Eye Broschüre

In der folgenden Broschüre finden Sie ausführliche Informationen zur E-Eye Behandlung.

Jetzt downloaden

Gründe für das Trockene Augen Zentrum